Verein

Vereinszweck

Ziel des Vereins ist der Erhalt der Werbung für Arzneimittel und verwandte Produkte als wesentliches Instrument eines fairen Wettbewerbs in der sozialen Marktwirtschaft, auch zum Schutz der Verbraucher.

Deshalb heißt es in der Satzung:

„Der Verein hat die Aufgabe, den Wettbewerb für Heilmittel und verwandte Produkte zu schützen und zu stärken. Der Verein wird dazu beitragen, den lauteren Wettbewerb zu erhalten und unlauteren Wettbewerb zum Nachteil der Verbraucher, Mitbewerber und im Allgemeininteresse gegebenenfalls im Zusammenwirken mit Behörden und Gerichten zu bekämpfen.

Der Verein wird insbesondere die Werbung für Heilmittel und verwandte Gebiete auf ihre Lauterkeit und Vereinbarkeit mit den bestehenden gesetzlichen Bestimmungen sowie mit den für sie ergangenen Wettbewerbsregeln überprüfen und gegen Verstöße vorgehen.“

PDF  Download Satzung (PDF, 50 KB)

Organisation

I. Finanzierung

Der Verein finanziert sich ausschließlich über die Mitgliedsbeiträge der drei tragenden Verbände sowie der Einzelmitglieder. Gebühren für die Abmahnungen werden nicht erhoben. Er unterscheidet sich damit von den sogenannten „Gebührenbeschaffungsvereinen“, die sich ausschließlich über Abmahnungen finanzieren.

II. Vorstand

Der Vorstand besteht aus bis zu zehn Mitgliedern. Er wird für die Dauer von drei Jahren von der einmal im Jahr einzuberufenden Mitgliederversammlung gewählt.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.

PDF  Download Flyer (PDF, 760 KB)

 

→ Vorstand
→ Mitglieder