Versandapotheke darf nicht mit Zuzahlungsgutscheinen werben

Aktenzeichen: 6 B 73/07, VG Osnabrück
Datum: 17.03.2008

Wenn Versandapotheken Zuzahlungsgutscheine gewähren, um damit den Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung die Zuzahlung zu ersparen, liegt ein Verstoß gegen die gesetzliche Preisbindung bei rezeptpflichtigen Arzneimitteln vor.

Details sind nur für Mitglieder sichtbar. Kontakt


→ Weitere Urteile aus dem Bereich Arzneimittel
→ Aktuelle Urteile
→ Archiv