DocMorris-Filiale in Saarbrücken muss schließen

Aktenzeichen: 3 F 38/06, VG Saarlouis
Datum: 12.09.2006

Das VG Saarlouis hat mit Beschluss das Saarländische Ministerium für Justiz, Gesundheit und Soziales verpflichtet, die DocMorris-Filiale in Saarbrücken schließen zu lassen. Das Landesmi-nisterium hatte der niederländischen Versandhandelsapotheke DocMorris eine Be-triebserlaubnis für eine Apothekenfiliale in Saarbrücken erteilt. Diese Entscheidung hatte für großes Aufsehen gesorgt, da in Deutschland einer Kapitalgesellschaft keine Be-triebserlaubnis wegen des hier geltenden Fremdbesitzverbotes erteilt werden darf.

Details sind nur für Mitglieder sichtbar. Kontakt


→ Weitere Urteile aus dem Bereich Sonstiges
→ Aktuelle Urteile
→ Archiv