Lebensmittelwerbung mit Personen im weißen Kittel

Aktenzeichen:

5 U 177/08, KG Berlin

Kategorie:

Lebensmittel | Urteile

Die Bewerbung von Nahrungsergänzungsmitteln mit der Abbildung einer Person im weißen Kittel, bei der es sich, wie sich dem Kleingedruckten entnehmen lässt, um einen Biochemiker handelt, verletzt § 12 Abs. 1 Nr. 5 LFBG und § 5 UWG, sofern die abgebildete Person in einem Kontext mit großformatig herausgestellten Begriffen wie Medizin, Gesundheit etc. eingebettet ist.

Details dieses Urteils sind nur für Mitglieder sichtbar. Bitte .