LG und OLG München: Zulässigkeit eines Gewinnspiels

Aktenzeichen:

HK O 3323/20, 1 HK O 3323/20, 29 W 606/20

Kategorie:

Urteile | Wettbewerbsrecht

Vorliegend ist INTEGRITAS gegen ein Gewinnspiel vorgegangen, das über einen Zeitraum von sechs Monaten lief. Das Gewinnspiel war zwar nicht an ein Arzneimittel gekoppelt gekoppelt, lief aber als „XXX (Name des Arzneimittels) Winterkampagne“. Volljährige Teilnehmer konnten eine Postkarte an das Unternehmen senden und hatten somit die Chance auf einen von 444 Gewinnen (je 111 Koffer, Handtücher, Thermoskannen und Rucksäcke).

Details dieses Urteils sind nur für Mitglieder sichtbar. Bitte .